Navigationsboxen

Hier wird demonstriert, wie sich mit der Content Relation Engine über Kategorien lokale Navigationen erzeugen lassen.

 

Alle Inhalte wurden dabei einer Kategorie zugeordnet, auf den einzelnen Seiten wird dann in der Box oben rechts auf die anderen Inhalte dieser Kategorie verlinkt.

Korbblütengewächs

Aktuelle Meldungen

Transporttaschen für Christbäume und anderes Grün

10.12.2010

Transporttaschen für Christbäume und anderes Grün
Bei der Baum-Bag Kollektion handelt es sich um Verpackungs- und Transport-taschen für Christbäume ebenso wie für Topf- und Ballenpflanzen. Die Bag ist in verschiedenen Farben erhältlich und lässt so dem "Träger" modischen Freiraum. Gerade zur Weihnachtszeit lässt sich die Baum-Bag auch sehr gut als Werbegeschenk nutzen. ...
Blumiger Rekord

20.10.2010

Blumiger Rekord

Astern

Die Astern (Aster) sind eine Pflanzengattung aus der Familie der Korbblütler (Asteraceae). Die lateinische Ableitung des Gattungsnamens ist astrum, was Stern, Gestirn bedeutet, und bezieht sich auf die strahlenförmige Anordnung der Strahlen- beziehungsweise Zungenblüten. Einige Arten und ihre Sorten werden als Zierpflanzen in Parks und Gärten verwendet.


Aster-Arten sind meist mehrjährige, manchmal auch ein- oder zweijährige, krautige Pflanzen, selten Halbsträucher oder Sträucher, und erreichen Wuchshöhen von 3 cm bis 3 m. Oft haben sie Rhizome. Die wechselständigen Laubblätter können gestielt oder ungestielt sein. Die Blattränder können glatt oder gezähnt sein. Oft stehen die Blätter sowohl in grundständigen Rosetten (Rosettenblätter, Grundblätter) als auch wechselständig angeordnet am Stängel (Stängelblätter).

Die körbchenförmigen Blütenstände können einzeln oder zu mehreren an einem Stängel stehen. Die Blütenkörbchen, es sind Pseudanthien also blütenökologisch „Blumen“, bestehen aus einem einreihigen (selten zweireihigen) Kranz aus meist 14 bis 55 (selten 100 bis 150) Zungenblüten (auch Strahlenblüten genannt) und dem Zentrum aus 20 bis über 100 meist gelben Röhrenblüten (auch Scheibenblüten genannt). Das Farbspektrum der Zungenblüten umfasst weiß, rosa, rot, blau und lila. Es werden Achänen meist mit einem Pappus gebildet.

 

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Astern aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation.