Navigationsboxen

Hier wird demonstriert, wie sich mit der Content Relation Engine über Kategorien lokale Navigationen erzeugen lassen.

 

Alle Inhalte wurden dabei einer Kategorie zugeordnet, auf den einzelnen Seiten wird dann in der Box oben rechts auf die anderen Inhalte dieser Kategorie verlinkt.

Korbblütengewächs

Aktuelle Meldungen

Transporttaschen für Christbäume und anderes Grün

10.12.2010

Transporttaschen für Christbäume und anderes Grün
Bei der Baum-Bag Kollektion handelt es sich um Verpackungs- und Transport-taschen für Christbäume ebenso wie für Topf- und Ballenpflanzen. Die Bag ist in verschiedenen Farben erhältlich und lässt so dem "Träger" modischen Freiraum. Gerade zur Weihnachtszeit lässt sich die Baum-Bag auch sehr gut als Werbegeschenk nutzen. ...
Blumiger Rekord

20.10.2010

Blumiger Rekord

Schafgarbe

Die Schafgarben (Achillea) sind eine Pflanzengattung in der Familie der Korbblütler (Asteraceae). Ihr botanischer Name Achillea leitet sich von dem griechischen Helden Achilles ab, von dem behauptet wird, dass er mit dieser Pflanze seine Wunden behandelt hat.


Bei den Achillea-Arten handelt sich um ausdauernde krautige Pflanzen, selten Halbsträucher, die Wuchshöhen von 6 bis zu 80 Zentimetern erreichen. Meist duftet die ganze Pflanze aromatisch. Im Frühling treibt das Rhizom eine Blattrosette aus. Später wächst ein Stängel, auf dem sich die Blüten bilden. Der glatte bis behaarte Stängel ist zäh und innen markhaltig. Die wechselständigen, gefiederten Laubblätter sind gestielt bis sitzend.

Der einfache oder zusammengesetzte Scheindoldige Blütenstand besteht aus vielen kleinen körbchenförmigen Teilblütenständen. Zehn bis 30 Hüllblätter stehen in meist zwei bis drei (ein bis vier) Reihen. Die Blütenkörbchen weisen meist einen Durchmesser von 2 bis 3 (selten 5) mm auf und enthalten (selten fünf bis) 15 bis mehr als 75 Röhren- und (selten keine) meist drei bis fünf (bis zwölf oder selten mehr) Zungenblüten. Die Blütenfarbe der meisten Arten ist weiß bis schwach-gelblich. Die Achänen besitzen meit zwei Rippen.

 

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Schafgarbe aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation.